03.05.2015

SAN FRANCISCO

Nach der 2ten kurzen Nacht und einem sehr guten Frühstück ging es um 08:00 Uhr los.

Zu Fuss die 17th Strasse zu Haltestellte "Castro"

17th Strasse, San Francisco, Peter Rehberg

Blick von der 17th / Uranus Terrace auf San Francisco




Mit der Linie "F" bis zur Endstation "Jefferson & Taylor Street". Auf der Linie "F" fuhren bisher nur die Historischen Strassenbahnen. Vermutlich, aufgrund der steigenden Fahrgastzahlen werden jetzt auch Busse eingesetzt.


Weiter ging es per Hopp on Hopp off "BigBusTour" pro Nase 45,00 $. Es lohnt sich. Man kann an jeder Haltestelle aussteigen und mit dem nächsten Bus weiter fahren. Für einen ersten Überblick sehr geeignet!!!

Klick für einen Tourplan.



Abfahrt ist Jefferson / Mason.

Mutig auf dem Obedeck Platz genommen und nach der Hälfte der Tour runter in`s warme.

War der Wind kalt.

BigBusTour, San Francisco, Peter Rehberg

Impressionen der Stadtrundfahrt

Franz von Assisi Kirche, San Francisco, Peter Rehberg
San Francisco, Peter Rehberg

Admission Day Monument, Market / Montgomery Street

San Francisco, Peter Rehberg

Union Square, Hotel The Westin

Market Street, San Francisco, Peter Rehberg
Haight-Ashbury, San Francisco, Peter Rehberg
Transamerica Pyramide, San Francisco, Peter Rehberg

Sentinel Building + Transamerika Pyramide




Nach einem guten Mittagessen bei "Lories Diner" folgte Teil 2 der Tour. Wir fuhren bis zur Haltestelle "Alamo Square".

Zur Fuss ein paar Meter weiter um die "Painted Ladies" zu sehen.



Alamo Square, Painted Ladies, San Francisco, Peter Rehberg

Zu Fuss dann 4 Km zur Town Hall.

Town Hall, San Francisco, Peter Rehberg



Wieder in den Bus bis Haltestelle "Golden Gate Bridege Viewpoint"

Hier habe ich keine Bilder gemacht da sehr diesiger Wetter war.

Mit dem nächsten Bus bis Haltestellte "China Town".

Was die alles als "Lebensmittel" verkaufen, man Glaubt es nicht.

Letzte Station war dann "Enstation"

Resumet: Sehr viele Infos bekommen und viel gesehen!!!!

Mit der Linie F" ging es zurück bis zur Station "Castro"

Der Bus war gerade weg. Also dann.... 17 % Steigung warten auf uns.

Danach kann man auch schlafen.


Sonnig mit Wolken und Wind. 18 ° Fühlte sich durch den Wind kälter an.